HTML Sonderzeichen

Fast alle Zeichen, mit Ausnahme von Buchstaben und Ziffern sind sogenannte Sonderzeichen. Einige dieser Zeichen erfüllen in HTML einen Zweck wie z.B. die spitze Klammer(< >) oder das doppelte Hochkomma("), damit diese nicht vom Browser missinterpretiert werden (und damit das HTML Dokument valide bleibt, validator.w3.org) sollten diese "codiert" geschrieben werden.

Beispiel: Wenn Sie auf einer Homepage erklären wollen, wie man eine Überschrift macht, können Sie nicht einfach den HTML-Code <h1>Überschrift</h1> schreiben, da so der Browser dies als eine große Überschrift interpretieren würde, die HTML-Tags würde er entfernen und den Text dazwischen groß darstellen. Sie müssten dafür &lt;h1&gt;Überschrift&lt;/h1&gt; schreiben.

Hier eine kleine Übersicht über die meistgenutzten HTML Unicode Sonderzeichen:

ZeichenHTML Code
©&copy;
&&amp;
®&reg;
&bull;
&para;
°&deg;
"&quot;
<&lt;
>&gt;
«&laquo;
»&raquo;
&euro;
geschütztes Leerzeichen in HTML*&nbsp;

 

*Mehrere Leerzeichen hintereinander sind möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.